Über uns 

Scally und Friedrich Gerdes

 

Wir wohnen in einem kleinen Dorf in Niedersachsen. Ich betreibe ein Hotel mit Saalbetrieb und meine Frau arbeitet als Diplompädagogin in einer Jugendwohngruppe. 

Gleich hinter unserem Haus fängt die Natur an, wo sich Maisfelder, Wälder und Gewässer befinden - rundum ein Hundeparadies.

Im Jahre 2007 erfüllten wir uns den lang ersehnten Wunsch von einem Hundewelpen. April Della, Scally genannt, stellte unser Leben in ungeahnter Weise auf den Kopf. Mit Liebe, Charme und Begeisterung nimmt Scally jeden Menschen für sich ein.
Als Scally älter wurde begannen wir eine JPR-Ausbildung. Sie hatte sehr viel Spaß bei dieser Arbeit und die Freude war ihr förmlich anzumerken. Nach fleißigem Training schloss Scally die Prüfung als Siegerin ab.

Durch unsere Scally wurden wir vom ‚Labrador-Fieber‘ angesteckt und die Begeisterung für diese Rasse war geweckt: Führigkeit und freundliches Verhalten, Leidenschaft und der ausgeprägte Sinn dem Herrchen/Frauchen zu gefallen lassen die Arbeit mit ihr zur wahren Freude werden.

Schnell wurde uns klar, dass Scally diese positiven Eigenschaften und Fähigkeiten weitervererben sollte und wir gründeten im Jahr 2009 unseren Zwinger „vom Bandholz".